Donnerstag, 17. März 2016

Blätterteigschnecken mit Fetacreme und Blattspinat

Blätterteig, herzhafte  Fetacreme und würziger Spinat.... besser geht es doch garnicht ;)


Rezept:


2 Rollen Blätterteig aus dem Kühlregal
400 gr tiefgefrorener Blattspinat
200 gr Feta
100 gr Frischkäse
100 gr geriebener Emmentaler
1 Knoblauczehe
Salz und Pfeffer
1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 Priese getrockneter Oregano
2 El Olivenöl

  • Spinat auftauen, ausdrücken und klein hacken. Mit Salz, pfeffer und Kreuzkümmel kräftig würzen.
  • Feta mit Frischkäse und Knoblauch, Olivenöl  und Oregano mit einem Mixstab zu einer glatten Creme verarbeiten.
  •  Die Fetacreme auf dem Blätterteig verstreichen. Dabei an einer Seite einen 2 cm breiten Rand lassen. Den Spinat geichmäßig darauf verteilen und von der langen Seite her zum Rand aufrollen und in 3 cm dicke Stücke schneiden. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und in Form drücken. Mit Käse bestreuen und bei 200 Grad 15-20 Minuten goldgelb backen. 


1 Kommentar:

Schön, dass du auf meinen Blog gefunden hast, ich freue mich über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...